Aktuelles|Nachrichten aus unserer Arbeit

Der neue Newsletter 2/2019 ist erschienen

_________________________________________________________________

Ab kommenden Mittwoch ist es soweit: Herzliche Einladung

_________________________________________________________________

Vereidigung am 3. April 2019

2300 Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter wurden am 3. April in der Lanxess-Arena in Köln unter Beteiligung von Ministerpräsident Armin Laschet und dem Innenminister Herbert Reul feierlich vereidigt. Für die Polizeiseeslorge in NRW haben die Landespfarrerinnen Judith Palm und Pia Winkler gesprochen. Ihre Rede können Sie hier runterladen.

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

40 Jahre in der Polizeiseelsorge

Friedrich Vogelpohl wurde in einer Feierstunde im Kreis Warendorf für seinen unermüdlichen Einsatz in der Polizeisseelsorge geehrt. Wir freuen uns mit ihm über diese Ehrung und sind sehr froh darüber, dass er sich auch weiterhin in der Polizeiseelsorge engagiert. Weiterlesen hier ...

_________________________________________________________________

Aktuell erschienen: Unsere Seminare 2019 im Überblick

_________________________________________________________________

Präsesbesuch

Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, hat am 3. Mai das LAFP in Selm-Bork besucht. Mehr lesen Sie hier

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

neue Altstadtwache in Düsseldorf eingeweiht

Zur Einweihung der neuen Altstadtwache in Düsseldorf sprachen die Polizeiseelsorgerin Bianca van der Heyden und ihr katholischer Kollege Michael Pulger "gute Wünsche" für die Polizistinnen und Polizisten aus, die dort und anderswo ihren anspruchsvollen Dienst tun.

Die guten Wünsche können Sie hier nachlesen

_________________________________________________________________

Gedenkveranstaltung in Selm

„Bleib wachsam!“ hieß der Leitgedanke, den die Kreispolizeibehörde Borken in diesem Jahr für das Gedenken der im Dienst verstorbenen oder verletzten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten am 12. September im LAFP in Selm ausgewählt hatte.

Mehr zur Veranstaltung lesen Sie hier 

_________________________________________________________________